Zum Hauptinhalt springen

Georgios Mavroudis verstärkt die SG Finnentrop/Bamenohl

Kurz vor dem Jahreswechsel, kann die SG einen weiteren Neuzugang in ihren Reihen begrüßen. Bereits zum Trainingsauftakt im Januar wird Georgios Mavroudis zum Kader der Bamenohler Jungs hinzustoßen. Georgios kommt von den Sportfreunden Siegen an die Lenne und stand ähnlich wie Oussama Anhari noch kürzlich gegen die Bamenohler auf den Platz.

Der 19-jährige Linksfuß wechselte 2019 zu den Siegerländern und spielte dort zwei Jahre in der U19. Als Stammkraft aus dem Jugendbereich wollte der Zentrale Mittelfeldspieler sich auch im Seniorenbereich durchsetzen, doch kam dort nicht auf die erhoffte Einsatzzeit. Mit dem Wechsel ans Bamenohler Schloss möchte Georgios einen neuen Anlauf in der Oberliga starten. “Wir freuen uns einen weiteren jungen und entwicklungsfähigen Spieler für die SG gewinnen zu können. Er bringt die Grundvorrausetzungen mit, um sich optimal bei uns zu entwickeln. Er ist ehrgeizig, hat eine ausgezeichnete Technik und bringt eine gute Ausbildung mit.“