23. Mann auf´m Platz gesucht !

Werde Schiedsrichter bei der SG Finnentrop/Bamenohl12/27 e.V. - denn ohne Schiri´s geht es nicht.

Es ist von Jahr zu Jahr schwierig, dass nach Spielklasse geforderte Schiedsrichterkontingent zu erfüllen, aber das ist für den Verein lebenswichtig. Denn wie bitter wäre es die sportliche Qualifikation für eine Spielklasse zu erreichen und wegen fehlender Schiedsrichter zum Punktabzug oder Zwangsabstieg verurteilt zu werden! Ein Szenario das sich kein Verantwortlicher, Spieler und FAN vorstellen will!

Da wir, als SG Finnetrop/Bamenohl 12/27 e.V., fünf Schiedsrichter jedes Jahr zu stellen haben, müssen wir aktiv zur Steigerung der Schiedsrichterzahl beitragen. Es gibt genug Jungs oder Mädchen, Männer oder Damen in unserem Umfeld, die Spaß am Fußball haben, wo es aber für das durchschlagende Talent zum Spieler vielleicht nicht ganz reicht, bzw. die Belastung aus sonstigen Gründen zu hoch ist. Warum also nicht den Fußballsport aktiv begleiten? Gerade junge Schiedsrichter werden vom Westfälischen Fußballverband gefördert und sehr gut betreut.

Wenn du dich nun angesprochen fühlst, oder einfach unverbindliche Informationen möchtest, sende uns eine eMail. [Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!] Wende dich sehr gerne an unseren sportlichen Leiter, Andre Ruhrmann oder unseren Schiedsrichter Leonhard Dahlke. Wir haben immer ein offenes Ohr für dich und freuen uns über jedes Gespräch. Vielleicht kennst du aber auch jemanden, der oder die in Frage kommen? Eine der wichtigen Aufgaben ist es, für unseren Verein neue Schiedsrichter für den Spielbetrieb zu gewinnen.

Passend zu unserer Suche findet Anfang März die AKTION „Schiedsrichter an einem Tag“ statt, wo du nach einem Tag deinen Schiedsrichterschein, erfolgreich abgelegte Prüfung vorausgesetzt, in der Tasche hast.
Vielleicht bist du ja so ein Referee, der irgendwann einmal sogar in der Bundesliga pfeift!?

Hier schon mal ein paar Informationen welche für Dich sehr wichtig sind.

Mindestalter: Die Schiedsrichter-Ordnung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) empfiehlt ein Mindestalter von 12 Jahren.

Weitere Voraussetzungen: Die Schiedsrichter-Bewerber müssen Mitglied in einem Fußballverein sein (u.a. damit Versicherungsschutz besteht), Interesse am Fußball haben und die Einsatzbereitschaft mitbringen, jährlich mindestens 15 Spielleitungen zu übernehmen und an Weiterbildungsveranstaltungen an acht Tagen pro Jahr teilzunehmen.

Die Erstausstattung von der Hose bis zum Shirt, Pfeife etc. übernimmt unser Verein.

Kostenpauschale: Wird über An- und Abreise vergütet.

Highlight! Kostenloser Eintritt bei z.B. allen Bundesligaspielen (sofern Kartenkontingent ausreicht)

Wir freuen uns auf deine E-Mail oder sprich direkt jemanden aus dem Vorstand an.