SG am 05.02 testet gegen den FC Arpe-Wormbach

Nachdem die SG Finnentrop/Bamenohl das kurzfristig angesetzte Freundschaftsspiel am Sonntag gegen den VSV Wenden vor 50 Zuschauer mit 5:4 Toren gewinnen konnte, steht am Dienstag den 05.02 mit dem Bezirksligisten FC Arpe/Wormbach der nächste Gast, dieses Mal aus dem Hochsauerland, auf dem Rasen am Bamenohler Schloss.  Anstoß 19.30Uhr

Seit vielen Jahren ist der FC eine feste Größe im Hochsauerland und spielt seit Jahren in der sogenannten "Bundesliga des Sauerlandes. Der FC Arpe/Wormbach, so findet man es auf der Homepage des FC zu lesen, steht in den angrenzenden Kreisen für sportliche Erfolge, ein gutes Spielniveau und Fußballbegeisterung. Er steht aber auch für einen kleinen, regionalen Fusions-Sportverein mit familiärem Flair, der bestrebt ist, seinen fußballbegeisterten Mitgliedern die bestmögliche Basis zur Ausübung ihres Hobbys zu geben. 

Wollen wir mal schauen ob Sie sich auch auf Westfalenliga Niveau bewegen können.
Wir freuen uns auf einen fairen und hoffentlich verletzungsfreien Kick in H&R Arena ehe es am 10.02 beim Auswärtsspiel gegen den RSV Meinerzhagen wieder um wichtige Punkte geht! Anstoß am Sonntag 15.00Uhr