• Unsere „Erste“ kassiert ihre erste Saisonniederlage

    Gegen den Aufsteiger SV Hüsten 09, kam es zu einer unerwarteten Niederlage kurz vor dem Schlusspfiff
    Mehr erfahren
  • Das gemeinsame Einschwören der #bamenohlerjungs auf das Spiel

    Einer für Alle - Alle für Einen! Motivieren, ermutigen, die Anspannung lösen und nochmal den Teamgeist beschwören, dafür gibt es keinen einheitlichen Begriff.
  • Aus unserer Abteilung "Historisches"

    grenzenloser Jubel nach dem Schlusspfiff. Die SG siegt im letzten Spiel der Landesliga Saison 2014/15 gegen Werdohl mit 3:2 Toren und steigt in die Westfalenliga auf.
  • Begeisterung auf höchstem Niveau

    Tolle Spielertypen und treue Fans an jedem Heim- und Auswärtsspiel – Das ist unsere SG Finnentrop/Bamenohl - Das sind unsere #bamenohlerjungs
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Unsere „Erste“ kassiert ihre erste Saisonniederlage gegen den Aufsteiger den SV Hüsten 09!

Die Bäume wachsen wohl doch nicht in den Himmel. Für viele sicherlich überraschend, entführte am Sonntagnachmittag der Gast aus Hüsten drei Punkte aus der H&R Arena am Bamenohler Schloss. Die kaum mehr als 100 Zuschauer verließen so gegen 17:00 Uhr enttäuscht die Platzanlage. Sie hatten an diesem Tag eine SG gesehen, die über den gesamten Spielverlauf zwar optisch überlegen war, aber deutlich unter ihren Möglichkeiten agierte und zu allem Überfluss in der 90. Spielminute das spielentscheidende 0.1 kassierte.

Weiterlesen

Spieltagsfotos und Internetauftritt

Kontakt zum Verein

SG Finnentrop/Bamenohl 12/27 e.V
Postfach 211
57402 Finnentrop
info@sgfinnbam.de